b30.in - Ich rolle durchs Leben ...

Boerge3.0 ... Ehemann, Vater, Radfahrer, Internetzreinschreiber, Vinylliebhaber

Bitwarden auf dem eigenen Server

Sucht ihr eine Alternative zu 1Password, Enpass und Co.? Und dann noch Open Source? Und auf dem eigenen Server (oder VPS) soll es auch noch laufen? Dann Bitwarden!

  • Secure Password Sharing
  • Cross-Platform Accessibility
  • Cloud-Based or Self-Host
  • Security Audit & Compliance
  • Vault Health Reports
  • ...

Ich habe den Passwortmanager auf einem Cloud Server von Hetzner (CX11 mit Ubuntu 20.04 für 2,89 Euro je Monat) installiert und greife mit iOS- und MacOS-Apps auf die Passwörter zu. Läuft! Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung inkl. Docker-Gedöns gibt es hier: www.atlantic.net/how-to-install-bitwarden...

https://bitwarden.com

https://github.com/bitwarden

https://www.hetzner.com/de/cloud

Zipcall.io - browser based video calling

Zoom ist shice? Bei Jitsi Meet gehts nicht ohne Mobile App? Dann probiert doch mal Zipcall.io aus ...

»Zipcall.io ... Free browser based video calling for everyone. Simple, Secure, and Fast. Peer to peer video calling provides quality and latency simply not available with traditional technology.«

Funktioniert super, auch im Browser eures Smartphone der Wahl.

via moellus@wandzeitung.xyz

Mastodon Apps für iOS

Hier ein paar iOS Apps für Mastodon, die ich ausprobiert habe und empfehlen würde:

Toot!

Toot! is a client for the Mastodon social network. It is beautiful, and full of character and whimsy.

https://apps.apple.com/de/app/toot/id1229021451

Roma for Pleroma and Mastodon (auch für Android)

Roma is a fun to use light weight Pleroma / Mastodon client. Easily log into your favorite instance and start sharing and browse your home, local, and federated timeline!

https://apps.apple.com/us/app/roma-for-pleroma-and-mastodon/id1445328699

Amaroq for Mastodon

Amaroq is a lightweight universal client for any Mastodon instance! Simply enter the instance you belong to, log in, and enjoy the all the wonders of the federated social network from your phone.

https://apps.apple.com/de/app/amaroq-for-mastodon/id1214116200

Momentan ist Toot! meine App of choice. BTW: Icke bei Mastodon --> wandzeitung.xyz/@b30.
T
o be continued ...

Micro.Blog

Ich habe mal wieder etwas mit Micro.Blog rumgespielt.

Micro.blog encourages publishing at your own domain name, where you can control your own content, but it still integrates posts into a familiar timeline user interface, with centralized replies, favorites, and an open API based on JSON Feed and IndieWeb standards.

Nette Features, funktioniert alles sehr gut und ist nahezu selbsterklärend aufgebaut. Man kann sogar mit seinen Mastodonkontakten kommunizieren. Für diese und einige andere  Funktionen (Blog, Video, Podcast etc.) muss man dann aber 5 bzw. 10 US-Währungseinheiten je Monat investieren muss. Da bleibe ich dann doch lieber bei meiner BLUDIT Installation und der besten Mastodon Instanz wo gibt: wandzeitung.xyz :)

FreshRSS

Da Fever nicht mehr weiterentwickelt wird, war ich mal wieder auf der Suche nach einem selbstgehosteten RSS Reader. Bei der Recherche bin ich dann auf FreshRSS gestossen. Komisch, dass ich von dem Teil noch nie gehört habe. Aber besser spät, als nie.

Na dann mal installieren das Ding: Download --> Upload --> ein paar Rechte vergeben --> fertig. Krass oder?! Für die Installation ist kein grosses Gefrickel von Nöten. Nicht mal ein MySQL Datenbank muss eingerichtet werden (kann aber). Einfach SQLite auswählen und gut ist.

Ansonsten funktioniert FreshRSS wie fast alle "handelsüblichen" RSS Reader. Was mir besonders gut gefällt: FreshRSS arbeitet dank "Google-Reader-API" perfekt mit der Reeder App (iOS / Mac). Daumen hoch dafür!

A free, self-hostable aggregator… probably the best! (in our opinion)

Tapstack ist shutting down

Eine einfache Nachricht, die mich sehr traurig gestimmt hat. Ich nutze die Tapstack App seit 2013, als sie noch Ding Dong hiess und einen etwas anderen Fokus hatte. Seit 2014 ist es die Kommunikationssoftware of Choice für meine Frau und mich. Ab dem 15. November 2019 leider nicht mehr.

The time has come for us to say goodbye to Tapstack. Apps like Tapstack are very hard to get off the ground and although we tried very hard, unfortunately we haven’t been able to build a sustainable business around it. However, we have had an incredible journey, and I know from all the user’s stories over the years thatwe’ve helped people feel closer and more connected– and that has always been our goal. If you’re curious why we built and love the app, please continue reading below. We’re shutting down the Tapstack service the15th of November.

medium.com/@onnofaber/tapstack-is-shutting-down

Hau rein Tapstack :-(